Auf der Durchreise?

Wir freuen uns, Sie und Ihre Crew an der Steganlage des WSV Osthafen Heilbronn e.V. begrüßen zu dürfen. Damit Sie Ihren Aufenthalt bei uns genießen können, haben wir einige Informationen für Sie gesammelt. Bevor Sie in unseren Hafen einlaufen, möchten wir Sie bitten, sich telefonisch oder per WhatsApp bei unserem Hafenmeister  zu melden. Er oder ein anderes Clubmitglied weist Ihnen einen freien Liegeplatz zu.

 


Hafenmeister



Bei Ihrer Ankunft setzen wir voraus, dass Ihr Boot haftpflichtversichert ist. Für Personen- oder Sachschäden kann vom WSV Osthafen Heilbronn e.V. keine Haftung übernommen werden. Wir bitten Sie außerdem, Ihr Boot ordnungsgemäß festzumachen und alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zu treffen. Den Anweisungen des Hafenmeisters oder dessen Stellvertreters ist Folge zu leisten. Bitte verlassen Sie die Clubanlage so, wie Sie diese auch vorfinden wollen.

Liegegebühren

  • Freundschaft auf dem Wasser“: die ersten drei Tage Aufenthalt sind liegegeldfrei (Wochenende ausgenommen), danach 1,00 € pro Tag und Bootsmeter
  • Gastliegern berechnen wir pro angefangenem Bootsmeter 1,30 € pro Tag (inklusive Strom)
  • längere Liegezeiten nur nach Absprache mit unserem Hafenmeister oder Vorstand

Allgemeine Informationen

Den Zugangscode zur Hafenanlage erhalten Sie vom Hafenmeister oder dessen Stellvertreter. Der Code ist für den Haupteingang sowie das Sanitärgebäude nutzbar. Bitte geben Sie diesen nicht an Unbefugte weiter. Funktionsweise: Taste On drücken und Code eingeben.

 

Dusche und WC befinden sich im Sanitärgebäude direkt am Haupteingang der Hafenanlage. Die Nutzungsgebühr für die Dusche beträgt 1,00 €. Bitte verlassen Sie den Waschraum so, wie Sie ihn vorgefunden haben. Trinkwasser erhalten Sie in Absprache mit unserem Hafenmeister aus den auf der Anlage angebrachten Entnahmestellen. 

 

Strom steht Ihnen aus den für Gäste vorgesehenen Euro-Steckdosen zur Verfügung und ist in den Liegegebühren pauschal enthalten. Die Gästezähler befinden sich links neben dem Eingang zur Küche und sind von eins bis sechs durchnummeriert. Die maximale Belastung beträgt 16 kVA. 

 

Haustiere sind grundsätzlich willkommen, müssen auf dem Clubgelände und auf der Steganlage aber an der Leine geführt werden. Ihren Müll entsorgen Sie bitte selbst, es stehen leider keine Mülltonnen zur Verfügung. Es besteht keine Tankmöglichkeit im Hafen. Eine nahe gelegene Tankstelle befindet sich z.B. ca. 1 km in östlicher Richtung beim Kaufland Neckarsulm.



Einkaufsmöglichkeiten

Die nächstgelegene Einkaufsmöglichkeit für Lebensmittel und Co. ist die Kaufland-Filiale in der Rötelstraße 35, 74172 Neckarsulm.

Verkehrsanbindung

Sie haben Lust auf ein wenig Abwechslung? Wir verraten Ihnen, wie Sie von unserem Hafen am schnellsten Richtung Innenstadt gelangen. 

Käthchenstadt Heilbronn

Die älteste Weinstadt Württembergs hat nicht nur kulinarisch einiges zu bieten. Was Sie noch erwartet, lesen Sie auf der Website der Stadt.